Lux Lichtspiele
Benrather Str. 20
40721 Hilden


Kassentelefon:
Telefon: 02103/52206

Kostenlose Kartenreservierung:
Telefon: 02103/53314

Unsere Eintrittspreise:
Normal: bis 19.00 Uhr = 8.00€
Normal: ab 19.00 Uhr = 8.50€

Kinder unter 12 Jahre = 5.50€
(nur gültig bei Filmen ab 0 oder 6 Jahren bei Ausweisvorlage)

Kinotag
Normal: Mo+Mi bis 19 Uhr 6.00€
Normal: Mo+Mi ab 19 Uhr 6.50 €
(nicht an Feiertagen und Vorpremieren)

Zuschläge
(ab 120 Min.) 0,50 Euro
(ab 135 Min.) 1,00 Euro
(ab 150 Min.) 1,50 Euro

3D Zuschlag = 3.00€

Logen Zuschlag = 1.00€
(Nur in Kino 1 verfügbar)


Sonntag ist Familientag!
Erwachsene zahlen in Begleitung von Kindern unter 12 Jahren in Vorstellungen die vor 19 Uhr beginnen nur den Kinderpreis!
(Gültig für bis zu 2 Erwachsene bei Besuch der gleichen Vorstellung)

Kindergeburtstag im Kino!
Bei einer Gruppe ab 6 Personen hat das Geburtstagskind
FREIEN EINTRITT + Ein Junior-Popcorn gratis
(Nur Gültig am Tag des Geburtstages mit Ausweisdokument)

Kino-Gutscheine
Gutscheine sind täglich von 15.00 bis 20.00 Uhr an der Kasse erhältlich!

Info für die Eltern:
Filme mit der Altersfreigabe "ab 12 Jahre" dürfen lt. geltendem Jugendschutzgesetz auch von Kindern ab 6 Jahren besucht werden, sofern sie sich in Begleitung einer "personensorgeberechtigten Person" befinden.
LUX-NEWSLETTER :
Möchten Sie regelmäßig per E-Mail über das aktuellen Wochenprogramm informiert werden?


Aktuell gilt für Gäste der Einlass nur mit 2G - Nachweis:
-Vollständig Geimpfte (mind. 14 Tage nach der letzen Impfung)
-Vollständig Genesene (nach mind. 28 Tage und vor max. 6 Monaten)
-Für Kinder von 0-15 J. entfällt die Nachweispflicht
-Im ganzen Haus muss eine Maske getragen werden. (Am Platz darf die Maske abgenommen werden)
Übersicht für das aktuelle VHS-Programm:

Für Jedermann jeden Dienstag für nur 4.00 Euro (Loge 4,50€) in Ihrem LUX-Kino Hilden.


Eiffel in Love / Eintritt ab 4,00 Euro

Di, 07. Dezember: 17.00 + 1945 Uhr

Regisseur Martin Bourboulon erzählt in "Eiffel in Love" von einer monumentalen Liebesgeschichte zwischen dem Ingenieur Gustave Eiffel (Romain Duris) und einer jungen Frau namens Adrienne Bourgès (Emma Mackey), die die Pariser Skyline für immer verändern wird. (Quelle: Verleih)


Beckenrand Sheriff / Eintritt ab 4,00 Euro

Di, 14. Dezember: 17.00 + 1945 Uhr

In der deutschen Komödie Beckenrand Sheriff von Marcus H. Rosenmüller begehrt Milan Peschel als verhasster Bademeister gegen die Schließung seines Freibades auf. Quelle :Moviepilot