Willkommen auf der Website der LUX - LICHTSPIELE
Ihrem Kino in Hilden!


Kostenlose Kartenreservierung:
Telefon: 02103/53314

Unsere Eintrittspreise:
Normal: bis 19.00 Uhr = 7.50€
Normal: ab 19.00 Uhr = 8.00€

Kind unter 12 Jahre = 4.50€
(nur gültig bei Filmen ab 0 oder 6 Jahren bei Ausweisvorlage)

Kinotag
Normal: Mo+Mi bis 19 Uhr 5.50€
Normal: Mo+Mi ab 19 Uhr 6.00 €
(nicht an Feiertagen und Vorpremieren)

Zuschläge
(ab 120 Min.) 0,50 Euro
(ab 135 Min.) 1,00 Euro
(ab 150 Min.) 1,50 Euro

3D Zuschlag = 3.00€
(inkl. 3D Brille )

Logen Zuschlag = 1.00€
(Nur in Kino 1 verfügbar)

Sonntag ist Familientag!
Erwachsene zahlen in Begleitung von Kindern unter 12 Jahren in Vorstellungen die vor 19 Uhr beginnen nur den Kinderpreis!
(Gültig für bis zu 2 Erwachsene bei Besuch der gleichen Vorstellung)

Kindergeburtstag im Kino!
Bei einer Gruppe ab 6 Personen hat das Geburtstagskind
FREIEN EINTRITT + ein Junior-Popcorn gratis

Kino-Gutscheine
Gutscheine sind täglich von 15.00 bis 20.00 Uhr an der Kasse erhältlich!

Info für die Eltern:
Filme mit der Altersfreigabe
"ab 12 Jahre" dürfen lt.
geltendem Jugendschutzgesetz
auch von Kindern ab 6 Jahren
besucht werden, sofern sie
sich in Begleitung einer "personensorgeberechtigten Person" befinden.

Hier erhalten Sie stets eine aktuelle Übersicht über neue Filme und Premieren der nächsten Woche.

Ferdinand

ab 14. Dezember 2017


Zum Kino Trailer

USA 2017 Regie: Carlos Saldanha
mit: John Cena und Kate McKinnon
ab FSK0



Der Animationsfilm Ferdinand erzählt nach einem weltberühmten Kinderbuch die Geschichte eines sanftmütigen Stieres, der eines Tages irrtümlich für den Stierkampf ausgewählt wird.

Handlung von Ferdinand
Der Stier Ferdinand (im Original gesprochen von John Cena) hat keine Lust sich mit den anderen Bullen auf Kämpfe einzulassen. Viel lieber sitzt er auf der Kuhwiese unter einem Baum und riecht an den wunderbar duftenden Blumen. Die jungen Stiere der Weide werden erwachsen und trotz seiner sanftmütigen Natur wird Ferdinand zum Größten und Stärksten von ihnen.

Eines Tages wird der gutherzige Stier beim Blumenriechen von einer Biene gestochen, woraufhin er wie wild über die Koppel galoppiert. Das sehen ein paar Männer, die auf der Suche nach einem temperamentvollen Tier für ihren Stierkampf in Madrid sind. Sie nehmen Ferdinand in dem Glauben mit, in ihm einen wütenden und stürmischen Bullen gefunden zu haben. Aber als Ferdinand in den Ring geführt wird, um gegen den Matador anzutreten, hat er keine Absicht zu kämpfen. Denn nur weil er ein Stier ist, muss er sich noch lange nicht wie einer benehmen… Quelle :Moviepilot

Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi 3D / Vorpremiere 14.12 00:01 Uhr

ab 14. Dezember 2017


Zum Kino Trailer

USA 2017 Regie: Rian Johnson
mit: Daisy Ridley und John Boyega

Double Feature mit "Erwachen der Macht" am 13.12. um 21:00 Uhr!

Mitternachtspremiere am 14. 12. um 00:01 Uhr.
Jetzt Karten Sichern !

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.

Handlung von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi
Die Geschichte von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi setzt unmittelbar nach den Geschehnissen von Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht ein. Nachdem Rey (Daisy Ridley), Finn (John Boyega), Poe (Oscar Isaac) und der Rest des Widerstands die Starkiller-Basis der Ersten Ordnung zerstört haben, finden die Protagonisten des Weltraummärchens endlich Zeit, um die verheerenden Verluste der letzten Schlacht zu verarbeiten. Abseits davon konnten BB-8 und R2-D2 die verschollenen Bestandteil der Karte, die zu Luke Skywalker (Mark Hamill) führt, kombinieren, woraufhin sich Rey auf den Weg zum Wasserplaneten Ahch-To macht.

Dort trifft sie auf den legendären Jedi-Ritter, der einst mit Han Solo (Harrison Ford) und Prinzessin Leia (Carrie Fisher) die finsteren Mächte des Imperiums besiegte. Mit Kylo Ren (Adam Driver), Supreme Leader Sknow (Andy Serkis), General Hux (Domhnall Gleeson) und Captain Phasma (Gwendoline Christie) sind jedoch unlängst neue Gegenspieler auf den Plan getreten, die das Gute in der Galaxie endgültig vernichten wollen. Wird jemals wieder Friede in den unendlichen Weiten des Weltraums herrschen? Quelle :Moviepilot

Dieses bescheuerte Herz

ab 21. Dezember 2017


Zum Kino Trailer

Deutschland 2017 Regie: Marc Rothemund
mit: Elyas M'Barek und Philipp Schwarz

Lars (Elyas M'Barek) ist zwar schon fast 30, hat aber noch nicht viel erreicht im Leben. Als Sohn eines Arztes, der sich auf Herzen spezialisiert hat, waren seine Taschen immer gut mit Geld gefüllt und so ist er ein Profi darin, dieses auch freizügig auszugeben - vorzugsweise auf Partys. David hingegen ist erst 15 Jahre alt und hat einen schweren Herzfehler, der sein Leben jederzeit beenden könnte.

Normalerweise hätten sich die Wege der beiden wohl kaum für längere Zeit gekreuzt, doch als Lars' Vater dem verschwenderischen Nichtsnutz von einem Sohn den Geldhahn zudreht, bleibt Lars nichts anderes übrig, als sich um den schwerkranken Teenager zu kümmern - denn nur unter dieser Bedingung erhält er seine alten finanziellen Privilegien zurück. Während die zwei eine Liste schreiben, was David noch alles vor seinem Tod erleben will, nähern sie sich unerwartet an und Lars wird für den Jugendlichen zu einem unerwarteten Freund und Ersatzbruder. Quelle :Moviepilot

Jumanji - Willkommen im Dschungel

ab 21. Dezember 2017


Zum Kino Trailer

USA 2017 Regie: Jake Kasdan
mit: Dwayne Johnson und Kevin Hart

Handlung von Jumanji - Willkommen im Dschungel
Die Magie von Jumanji macht sich vier jugendliche Highschool-Nachsitzer zu eigen, die im Keller ihrer Schule ein Videospiel mit Rätseln, Fallen, Nashörnern und Schlangen finden. Als das Dschungelabenteuer die Kinder in seine Welt saugt, verwandeln sich diese in Figuren des Spiel: Der schmächtige Spencer (Alex Wolff) wird zum muskulösen Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson), die schüchterne Martha schlüpft in den Körper der Kampf-Amazone Ruby Roundhouse (Karen Gillan), Sport-Ass Fridge (Ser'Darius William Blain) schrumpft auf das Format von Moose Finbar (Kevin Hart) und die beliebte Bethany (Madison Iseman) findet sich plötzlich in der Haut des belesenen Professors Shelly Oberon (Jack Black) wieder. Quelle :Moviepilot

Hot Dog

ab 18. Januar 2018


Zum Kino Trailer

Deutschland 2017 Regie: Torsten Künstler,
mit: Matthias Schweighöfer und Til Schweiger



In der deutschen Actionkomödie Hot Dog versucht ein ungleiches Ermittler-Duo, bestehend aus Til Schweiger und Matthias Schweighöfer, im Alleingang die Verschwörung hinter einer Entführung aufzudecken.

Handlung von Hot Dog
Theo (Matthias Schweighöfer) und Luke (Til Schweiger) stehen beide auf der Seite des Gesetzes, könnten in ihrer Herangehensweise an die Verbrechensbekämpfung allerdings nicht unterschiedlicher sein: Während der eine stets seinen Kopf zur Problemlösung nutzt, greift der andere im Zweifelsfall lieber zu seinen Fäusten. Doch genau ihre Unterschiedlichkeit macht sie zu einem guten Team, auch wenn der Zufall den GSG-9-Polizisten und den Sicherheitsmann erst zusammenführen muss.

Als die Tochter des moldawischen Botschafters entführt wird, schließen die gegensätzlichen Männer sich zusammen, um den Kidnapper ausfindig zu machen. Doch bei ihren Ermittlungen müssen die beiden erkennen, dass die Erpressung eines Lösegeldes nur die Spitze des Eisberges ist und dass hinter der Entführung eine Verschwörung viel größeren Ausmaßes steckt als anfangs gedacht. Quelle :Moviepilot

Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft / Vorpremiere Sonntag 14.1.18 / 14.30 Uhr

ab 18. Januar 2018


Zum Kino Trailer

Deutschland 2018 Regie: Tim Trageser
mit: Oskar Keymer und Andrea Sawatzki

Handlung von Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
Felix (Oskar Keymer) fühlt sich am Otto-Leonhard-Gymnasium mittlerweile wirklich wohl und auch Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) ist viel netter geworden. Umso mehr schmerzt es den Jungen, als seine Eltern (Axel Stein und Julia Hartmann) verkünden, dass mit dem neuen Beruf seines Vaters für die ganze Familie ein Umzug nach Dubai ansteht.

Wütend wünscht sich Felix daraufhin, dass er wenigstens einmal das Sagen hätte und nicht seine Eltern immer alles entscheiden würden. Der Wunsch geht unerwartet in Erfüllung, als Peter und Sandra Vorndran unerwartet die Bekanntschaft mit dem Schulgeist der bösartigen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki) machen und auf Miniaturgröße geschrumpft werden. Plötzlich muss Felix die Verantwortung für seine Eltern übernehmen, was ihn vor ziemlich große Herausforderungen stellt. Zum Glück hat er Freunde wie Ella (Lina Hüesker), die ihm helfen, eine Lösung für sein Schrumpf-Problem zu finden, und nebenbei auch noch die Schule vor Hulda Stechbarth zu retten, die zu allem Übel Schmitti gefangen genommen hat. Quelle :Moviepilot

Die kleine Hexe

ab 01. Februar 2018


Zum Kino Trailer

Deutschland 2018 Regie: Mike Schaerer
mit: Karoline Herfurth und Suzanne von Borsody



Die kleine Hexe ist die erste Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers von Otfried Preußler mit Karoline Herfurth in der Hauptrolle.

Handlung von Die kleine Hexe
Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) ist zu jung, um in der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen das wichtige Hexenfest zu begehen. Sie ist immerhin erst 127 Jahre alt. Allerdings ist die junge Hexe clever und schleicht sich heimlich unter die älteren Hexen.

Aber sie fliegt auf und muss infolgedessen eine Strafe antreten. Innerhalb eines Jahres muss sie alle Zaubersprüche, die im magischen Buch stehen, auswendig lernen. Auf diese Weise soll sie endlich - genau wie ihre magisch begabten Verwandten - auch zu einer bösen Hexe werden. Die kleine Hexe ist nicht gerade begeistert davon, aber als die böse Hexe Rumpumpel versucht, sie vom Lernen abzubringen, geschieht eher das Gegenteil. Sie und ihr Raben Abraxas wollen nun nämlich herausfinden, was eine gute Hexe ausmacht. quelle :Moviepilot

Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust

ab 08. Februar 2018


Zum Kino Trailer

USA 2018 Regie: James Foley,
mit: Dakota Johnson und Jamie Dornan

Der Kartenvorverkauf für die erste Spielwoche 8 Februar - 14 Februar , läuft.
Am 7 Februar um 20 Uhr als Ladies Night incl. Sektempfang !!

Im abschließenden Teil der Fifty-Shades-of Grey-Trilogie, Fifty Shades of Grey 3 – Befreite Lust, versuchen Dakota Johnson und Jamie Dornan endlich einen Weg zu finden, um gemeinsam glücklich zu werden.

Handlung von Fifty Shades of Grey 3 – Befreite Lust
Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) haben einiges zusammen durchgemacht. Nach ihrem Kennenlernen in Fifty Shades of Grey wurde Ana in die SM-Szene eingeführt, trennte sich am Ende jedoch von ihrer großen Liebe. In Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe erkannten beide, dass sie nicht voneinander lassen konnten und unternahmen einen neuerlichen Versuch, eine funktionierende Beziehung aufzubauen.

Nun, in Fifty Shades of Grey 3 – Befreite Lust, haben sich beide füreinander entschieden. Sie haben ein paar wunderbare Flitterwochen hinter sich und kehren nach Seattle zurück. Zwar muss Christian noch lernen, seinen Kontrollzwang zu überwinden, doch im Großen und Ganzen haben er und Ana eine recht ausgeglichene Balance aus Sex und Liebe gefunden und er offenbart ihr sogar mehr Details aus seiner schlimmen Kindheit.

Dann allerdings laufen die Ereignisse aus dem Ruder: Anas Vater Ray Steele (Callum Keith Rennie) hat einen schweren Unfall und liegt plötzlich im Koma, Anas früherer Boss Jack Hyde (Eric Johnson) will seine Rachepläne endlich in die Tat umsetzen und dann passiert auch noch etwas, was den sonst starken Christian völlig aus der Fassung bringt… Quelle :Moviepilot

Hinweis: Programmänderungen sind möglich, aber nicht beabsichtigt!

Impressum | © 2006 - 2017 LUX Lichtspiele
facebook

Unser Kino Center ist komplett auf neuste Digitale Bild- und Ton Technik Umgerüstet !
Für unsere kleinsten Kunden führen wir "Kinder 3D Brillen"

Feinschmecker aufgepasst !
Bei uns gibt es das leckerste Popcorn in der Umgebung auch zum mitnehmen !

Bei uns erleben Sie gestochen scharfe Bilder sowie Kristallklarer 7.1 Sound bei 2D und 3D Filmen

Saalvermietung/
Sondervorstellung/
Kinowerbung




LUX-NEWSLETTER :
Möchten Sie regelmäßig per E-Mail über das aktuellen Wochenprogramm informiert werden?