Willkommen auf der Website der LUX - LICHTSPIELE
Ihrem Kino in Hilden!


Wir wünschen Ihnen viel
Spaß im Kino!

LUX - LICHTSPIELE
Benrather Strasse 20
40721 Hilden



Kostenlose
Kartenreservierung:

täglich von 15 Uhr - 20 Uhr
Telefon: 02103/52206

Unsere Eintrittspreise:
Täglich:
bis 19:00 Uhr 6,50 Euro
ab 19:00 Uhr 7,00 Euro

Zuschlag bei Überlänge
(ab 120 Min.) 0,50 Euro
(ab 135 Min.) 1,00 Euro
(ab 150 Min.) 1,50 Euro

Bei Vorführungen in
Digital 3D 3,00 Euro Zuschlag
auf alle Preise
(incl. 1 Euro 3D Brille)

Mittwoch - Kinotag:
bis 19:00 Uhr 5,50 Euro
ab 19:00 Uhr 6,00 Euro

Kinder bis 11 Jahre
4,50 Euro (nur gültig bei Filmen
ab 0 oder 6 Jahren bei Ausweisvorlage).
Zuzüglich eventueller
Überlängenzuschläge.


Info für die Eltern:
Filme mit der Altersfreigabe
"ab 12 Jahre" dürfen lt.
geltendem Jugendschutzgesetz
auch von Kindern ab 6 Jahren
besucht werden, sofern sie
sich in Begleitung einer "personensorgeberechtigten Person" befinden.

Hier erhalten Sie stets eine aktuelle Übersicht über alle laufenden Filme und Angebote.

Lucy

heute, Sa., 23. August: 14:30, 18:00, 20:00 Uhr
morgen, So., 24. August: 14:30, 18:00, 20:00 Uhr
Mo., 25. August: 14:30, 18:00, 20:00 Uhr
Di., 26. August: 14:30, 18:00, 20:00 Uhr
Mi., 27. August: 14:30, 18:00, 20:00 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 89 Min. Regie: Luc Besson
mit: Scarlett Johansson und Morgan Freeman
ab 12

Lucy (Scarlett Johansson) ist ein ganz normales Mädchen, nur dass sie es mit dem Feiern manchmal übertreibt. Nach einer durchzechten Nacht in Taipeh gerät sie ausgerechnet an Kang (Min-sik Choi) und seine Triaden. Sie wird von ihm gezwungen, eine neuartige Droge per Bodypack zu schmuggeln, doch als sie einer rivalisierenden Bande in die Hände fällt und misshandelt wird, gelangen die Drogen in ihren Stoffwechsel.

Die Droge hat jedoch einen anderen Effekt als erwartet: Sie steigert Lucys körperliche und geistige Fähigkeiten, wodurch sie zu einer wahren Kampfmaschine wird. Sie kann Wissen förmlich aufsaugen und verfügt über telekinetische Fähigkeiten. Zudem ist sie gegen jegliche Form von Schmerz immun. Mit zunehmender Freisetzung der Droge werden ihre Fähigkeiten immer extremer und immer mehr droht sie sich von der übrigen Menschheit zu entfernen. Hilfe erhofft sie vom Neurologen Professor Norman (Morgan Freeman), der als einziger zumindest halbwegs verstehen kann, was mit Lucy passiert.

The Expendables 3

heute, Sa., 23. August: 17:45, 20:00 Uhr
morgen, So., 24. August: 17:45, 20:00 Uhr
Mo., 25. August: 17:45, 20:00 Uhr
Di., 26. August: 17:45, 20:00 Uhr
Mi., 27. August: 17:45, 20:00 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 125 Min. Regie: Patrick Hughes
mit: Sylvester Stallone und Jason Statham
ab 16

Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham) und das restliche Team der Söldnertruppe The Expendables müssen sich im dritten Teil der Actionfilm-Reihe mit dem brutalen Waffenhändler Conrad Stonebanks (Mel Gibson) auseinandersetzen, der die Expendables einst gemeinsam mit Barney gründete und dann die Seiten wechselte. Barney sah sich damals gezwungen, Stonebanks zu töten – zumindest glaubte er das bislang, doch der totgeglaubte Ex-Kamerad ist plötzlich lebendiger als jemals zuvor und Barney will Rache. Für die dritte Mission muss Barney nun ein neues Team zusammenstellen.

Drachenzähmen leicht gemacht 2 in 3 D

heute, Sa., 23. August: 16:00 Uhr
morgen, So., 24. August: 12:30, 16:00 Uhr
Mo., 25. August: 16:00 Uhr
Di., 26. August: 16:00 Uhr
Mi., 27. August: 16:00 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 106 Min. Regie: Dean DeBlois
mit: Jay Baruchel und Kristen Wiig
ab 6

Auch die Fortsetzung von Drachenzähmen leicht gemacht widmet sich der Freundschaft zwischen dem jungen Wikinger Hicks (im Original Hiccup – wieder gesprochen von Jay Baruchel) und seinem Drachen Ohnezahn (alias Toothless). Die Ereignisse finden fünf Jahre nach denen des ersten Teils statt. Hicks ist inzwischen ein Jugendlicher, aber seine Freundschaft zu seinem gezähmten Drachen ist enger als jemals zuvor. Gemeinsam erleben die unzertrennlichen Freunde bei ihren Ausflügen einige Abenteuer und stoßen auf eine geheimnisvolle Eishöhle. Dort sind nicht nur hunderte wilder Drachen zu Hause, sondern auch der mysteriöse Dragon Rider. Hicks und Ohnezahn sind nun gefragt, denn der Frieden steht auf dem Spiel.

Planet der Affen - Revolution

heute, Sa., 23. August: 17:15, 19:45 Uhr
morgen, So., 24. August: 17:15, 19:45 Uhr
Mo., 25. August: 17:15, 19:45 Uhr
Di., 26. August: 17:15, 19:45 Uhr
Mi., 27. August: 17:15, 19:45 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 131 Min. Regie: Matt Reeves
mit: Gary Oldman und Andy Serkis
ab 12

10 Jahre später: Nachdem durch die randalierenden und genetisch veränderten Affen und den ausgebrochenen Virus die Weltbevölkerung drastisch reduziert wurde, versuchen einige wenige Überlebende (unter ihnen Jason Clarke) ihr Dasein in San Francisco zu fristen. Aber auch bei den Affen in den Muir Woods ergeben sich Probleme. Der Anführer Caesar (Andy Serkis) muss seine Machtposition in den eigenen Rängen behaupten. Mittlerweile hat er selbst eine Frau (Judy Greer) und ein Baby. Seinen Artgenossen hat er mittlerweile beigebracht, sich mithilfe einer Zeichenspracheuntereinander zu verständigen. Alles deutet darauf hin, dass der Waffenstillstand zwischen Affen und den überlebenden Menschen nicht von Dauer sein wird. Bald schon wird sich entscheiden, welche der beiden Spezies die Erde in Zukunft dominieren wird.

Rico, Oskar und die Tieferschatten

morgen, So., 24. August: 12:30 Uhr


Zum Kino Trailer

Deutschland 2014 96 Min. Regie: Neele Leana Vollmar
mit: Anton Petzold und Juri Winkler
ab 6

Rico (Anton Petzold), der eigentlich Frederico Doretti heißt, lebt mit seiner allein erziehenden Mutter (Karoline Herfurth) in der Dieffenbachstraße in Berlin. Er ist “tiefbegabt”, wie er das nennt, obwohl die Erwachsenen den 10-Jährigen wohl eher “ADS”-Kind bezeichnen würden. Oskar (Juri Winkler) hingegen, der bei seinem Vater lebt, ist das genaue Gegenteil von Rico: Der ziemlich kleine 8-Jährige ist “hochbegabt”, also angefüllt mit Wissen zu allen möglichen Themen, aber auch überaus ängstlich, weshalb er ständig einen Helm trägt. Zusammen geben die Jungen einander Halt und werden beste Freunde.

Gemeinsam setzen die beiden sich auf die Spur des stadtbekannten Entführers “Mister 2000”. Der entführt nämlich Kinder überall in Berlin und fordert anschließend ein Lösegeld, wenn ihre Eltern sie zurückhaben wollen. Anfangs ist dieses Detektiv-Spiel noch ziemlich spannend, doch dann taucht Oskar eines Tages nicht zu einem verabredeten Treffpunkt auf. Er scheint plötzlich wie vom Erdboden verschluckt zu sein und so fällt es Rico zu, seinen neuen Freund allein wiederzufinden.

22 Jump Street

heute, Sa., 23. August: 15:00 Uhr
morgen, So., 24. August: 15:00 Uhr
Mo., 25. August: 15:00 Uhr
Mi., 27. August: 15:00 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 112 Min.
mit: Jonah Hill und Channing Tatum
ab 12

Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum) sind zurück! Allerdings unter einer neuen Adresse, denn Polizeischef Deputy Chief Hardy (Nick Offerman) hat die Spezialeinheit für jugendliche Undercover-Einsätze nach der erfolgreichen Zerschlagung eines High School-Drogenrings mittlerweise im Gebäufe gegenüber untergebracht: 22 Jump Street.

Hier hat ihr Vorgesetzter Captain Dickson (Ice Cube) bereits neue Pläne für sie: Als verdeckte Ermittler sollen sie diesmal in ein College geschleust werden. Jenko, der sportliche Frauenschwarm mischt sich unter das Football-Team und Schmidt, der Klügere der beiden, ermittelt bei den abgehobenen Kunst-Studenten. Nachdem sich zwischen den jung aussehenden Cops eine richtige Freundschaft entwickelt hat, wird diese Bromance durch die attraktive Tochter ihres Captains (Amber Stevens) auf die Probe gestellt.

Planes 2 - Immer im Einsatz

heute, Sa., 23. August: 14:30, 16:15 Uhr
morgen, So., 24. August: 12:30, 14:30, 16:15 Uhr
Mo., 25. August: 14:30, 16:15 Uhr
Di., 26. August: 14:30, 16:15 Uhr
Mi., 27. August: 14:30, 16:15 Uhr


Zum Kino Trailer

USA 2014 84 Min.
ab 0

Die 14.30 Uhr Vorstellung findet in 3 D statt, um 16.15 Uhr in 2D
In Planes 2 Immer im Einsatz darf Dusty Crophopper als Teil einer Löschtruppe brandgefährliche Abenteuer erleben.

Nachdem es Dusty Crophopper (im Original gesprochen von Dane Cook) in Planes vom einfachen Sprühflugzeug zum gefeierten Renn-As gebracht hat, muss er nun ein paar Gänge zurückfahren. Bei einem waghalsigen Manöver hat sein Motor nämlich einen Schaden davon getragen. Die Diagnose ist niederschmetternd: Er wird wohl nie wieder an rennen teilnehmen können. Entmutigt zieht er sich zurück und landet bei einer Feuerlöscheinheit, die sich sinnigerweise The Smokejumpers nennt. Nachdem er bisher weitestgehend ein Einzelgänger war, lernt er hier neue Team-Qualitäten kennen. Denn nur gemeinsam können sie ihre Aufgaben bewältigen: den Kampf gegen mächtige Waldbrände. Nach ersten Übungen kommt es dann auch schnell zum Ernstfall. Nun kann Dusty zeigen, dass ein wahrer Held in ihm steckt.

Yves Saint Laurent / Eintritt 3,50 Euro

Di., 26. August: 17:00, 19:45 Uhr


Zum Kino Trailer

FR 2014 110 Min. Regie: Jalil Lespert
mit: Pierre Niney und Guillaume Gallienne
ab 12

Paris, 1955: Der 19-jährige Yves (Pierre Niney) verlässt seine Heimat Algerien, um als Assistent für den angesehenen Modedesigner Christian Dior (Patrice Thibaud) zu arbeiten. Der Modemeister zeigt sich beeindruckt vom Talent des stillen Neulings, doch die Zusammenarbeit währt nur zwei Jahre: 1957 verstirbt Dior plötzlich. Erst nach dem Tod seines Schirmherrn macht sich der schüchterne junge Mann an die Kreation seiner eigenen Kollektion und steigt mit 21 Jahren zum künstlerischen Leiter einer der angesehensten Modefirmen der Welt auf.

Auf einer Modenschau begegnet er Pierre Bergé (Guillaume Gallienne), der wenig später nicht nur sein Geschäfts- sondern auch sein Lebenspartner wird. Sie leben im konservativen Paris der 1950er Jahre offen als Liebespaar, unterstützt von Yves’ guter Freundin Victoire Doutreleau (Charlotte Le Bon). Zusammen gründen sie 1961 das Mode-Label “Yves Saint Laurent”. Doch mit dem sich über Nacht einstellenden Erfolg treten in dem begabten jungen Mann zunehmend auch selbstzerstörerische Züge zu Tage, die seine Firma und seine Beziehung auf eine harte Probe stellen. Der Algerienkrieg, für den der von Selbstzweifeln geplagte junge Mann eingezogen wird, stürzt den Designer schließlich vollends in eine Depression. Doch seine Freunde geben den sensiblen Künstler nicht auf und versuchen ihm den Freiraum zu

Hinweis: Programmänderungen sind möglich, aber nicht beabsichtigt!

Impressum | © 2006 LUX Lichtspiele
Unser Kino Center ist komplett auf neuste Digitale Bild- und Ton Technik Umgerüstet

Neuste Digital Technik der 2. Generation von NEC sorgen für faszinierende und gestochen scharfe Bilder bei 2D und 3D Filmen. Für unsere kleinsten Kunden führen wir "Kinder 3D Brillen"

Dolby Digital 7.1 und 5.1

Saalvermietung/
Sondervorstellung/
Kinowerbung



Möchten Sie regelmäßig per E-Mail über das aktuellen Wochenprogramm informiert werden?

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden abmelden


Kindergeburtstag im Kino!
Bei einer Gruppe ab 6 Personen hat das Geburts-
tagskind (bis 11 Jahre)
FREIEN EINTRITT +
ein junior-popcorn gratis

(Wir bitten um Vorlage eines Ausweises)

Kinotag
Bei uns gibt es ihn noch. Jeden Mittwoch sparen!

Sonntag ist Familientag! Erwachsene zahlen in Begleitung von Kindern unter 12 Jahren in Vorstellungen die vor 19 Uhr beginnen nur den Kinderpreis!(Gültig für bis bis zu 2 Erwachsene bei Besuch der gleichen Vorstellung)

Kino-Gutscheine
Gutscheine sind täglich von 14.30 bis 20.00 Uhr an der Kasse erhältlich!
Der Betrag ist frei wählbar.